Allgemeine Geschäftsbestimmungen (AGB)

Die Gültigkeit dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend: AGB) erstreckt sich auf die vertragliche Inanspruchnahme der Dienstleistungen der unter Punkt 1. genannten Kadroom. Bei der Erstellung dieser AGB wurden die gültigen gesetzlichen Vorschriften der Österreich berücksichtigt.

§1 Vertragsparteien

a)Kadroom
Wienerstrasse 331a
8051 Graz
b)Teilnehmer bzw. Mitspieler (natürliche Person, die die Dienstleistung der Kadroom in Anspruch nimmt) oder Auftraggeber (juristische Person oder Organisation, die keine juristische Person ist, selbständiger Unternehmer, natürliche Person und jede Person, die einen Termin gebucht hat, und der diese Buchung bestätigt wurde).

§2 Dienstleistungen

Kadroom bietet Gruppenerlebnisse in Form von Live Escape Spiel an. Die Personengruppen haben die Aufgabe, sich aus einem Raum oder eine kleine Anzahl Räume innerhalb einer Stunde mit Hilfe der darin versteckten Hinweise und Gegenstände zu befreien. Am Spiel nehmen 3 bis 6 Mitspieler teil. Kadroom stellt dem Auftraggeber bzw. dessen Begünstigten gegen eine entsprechende Bezahlung der Teilnahmegebühr die Teilnahme am Live Escape Spiel sicher.

§3 Teilnahmeberechtigung

Das Live Escape Spiel ist für Menschen mit Platzangst, Panikattacken, Unwohlsein in engen und dunklen Räumen oder Ähnlichem nicht geeignet. Der Eintritt für Personen mit Herzschrittmacher oder Defibrillator ist nicht gestattet.

Die Teilnahme von Kindern im Alter von unter sechs (6) Jahren wird nicht empfohlen. Kinder im Alter bis vierzehn (14) Jahren dürfen nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten teilnehmen.

Der Buchende muss zum Zeitpunkt der Buchung mindestens 18 Jahre alt sein. Der Reservierende garantiert, dass alle teilnehmenden Personen sich in einem guten psychischen- und körperlichen Gesundheitszustand befinden. Der Gruppenverantwortliche (Reservierende) versichert von allen auf der Buchung angeführten Personen zur Buchung bevollmächtigt zu sein. Im Falle von Personen unter 18 Jahren die Bevollmächtigung des/der Erziehungsberechtigten zu haben.

Wir behalten uns vor die Identität der Teilnehmer anhand eines gültigen Lichtbildausweises zu überprüfen.

Kadroom behält sich das Recht vor, den Zutritt ohne weitere Erklärungen zu verbieten.

Der Buchende und alle Teilnehmer nehmen zur Kenntnis, dass unsere Räume Kameraüberwacht sind und zwecks der Sicherheit und Verbesserung der Qualität unserer Dienstleistungen aufgezeichnet werden.

Es besteht keinerlei Anspruch einen Raum zu einem bestimmten Preis oder durch eine bestimmte Aktion nutzen zu können. Eine Stornierung unsererseits erfolgt bei einer fehlerhaften Buchung. Über eine Stornierung wird sofort informiert, so dass eine neue Buchung erfolgen kann.

Das Rauchverbot gilt in allen Räumen. Offene Flammen sind nicht gestattet. Das Mitführen gefährlicher Gegenstände (alles was als Waffe zu deuten wäre), welche Verletzungen verursachen können, sind streng verboten. Die Spielteilnahme ist unter Einfluss von Alkohol und/oder anderer psychoaktiver Substanzen (Drogen, Rauschmittel) verboten.

§4 Buchungsbedingungen

Buchung: Um an einem Live Escape Spiel teilzunehmen muss die Buchung und Terminvereinbarung online über die Website www.kadroom.at erfolgen.
Die Information über geltenden Tarife für die Teilnahmegebühr erhalten Sie auf der Website unter www.kadroom.at. Für die Reservierung sind folgende Angaben des Auftraggebers bzw. Teilnehmers erforderlich: Name; Adresse; Email-Adresse; Telefon-Nummer.

Bestätigung: Am Ende des Buchungsvorganges werden Sie um Bestätigung ersucht, dass Sie unsere Buchungsbedingungen gelesen haben und diese akzeptieren. Ihre Buchung wird durch eine Buchungsnummer bestätigt. Eine wiederholte Bestätigung erfolgt per E-Mail. Die Bestätigung wird an Ihre E-Mail-Adresse, die Sie zum Zeitpunkt der Buchung eingegeben haben, versendet. Sollten Sie keine Bestätigungsmail von uns erhalten haben oder Angaben inkorrekt sein oder gar fehlen, setzen Sie sich bitte unverzüglich mit uns in Kontakt, da eine eventuell spätere Änderung nicht mehr möglich ist. Bitte prüfen sie ebenfalls Ihren Spam Ordner nach der Bestätigungsmail.

Bezahlung: Die Bezahlung muss umgehend nach Durchführung der Buchung erfolgen.
Es entsteht keine Möglichkeit die Teilnahmegebühr vor Ort zu begleichen. Der Preis Ihrer Buchung wird zum Zeitpunkt Ihrer Buchung bestätigt. Wir behalten uns das Recht vor, Fehler in der Buchung (z.B. des Preises) jederzeit zu korrigieren. Wir behalten uns das Recht vor unsere Preise und Aktionen anzupassen oder zu verändern. Alle Preise beziehen sich auf Vorausbuchungen und beinhalten die landesübliche MwSt. Mit der verbindlichen Buchung entsteht ein verbindlicher Vertrag zwischen Ihnen und dem Kadroom auf Basis dieser AGB.

Das E-Mail-Ticket dient als Zahlungsbeleg und muss vor Spielbeginn in ausgedruckter Form vorliegen.

§5 Obliegenheit der Kadroom

Kadroom gewährleistet den Teilnehmern den Zugang zum gebuchten Live Escape Spiel.
Der Auftragnehmer kann zum vereinbarten Zeitpunkt am gebuchten Live Escape Spiel gemäß der vorliegenden AGB teilnehmen. Das Live Escape Spiel dauert 60 Minuten.

§6 Stornierung der Buchung/Rücktritt des Kunden

Kunden steht kein Widerrufsrecht und kein Rückgaberecht gegenüber der Kadroom zu. Jede Spiel Buchung ist damit verbindlich.

Wir bereiten die Räume für jedes Live Escape Spiel speziell vor und können für unsere Kunden dabei leider keine Ausnahmen machen. In Einzelfällen werden wir jedoch bemüht sein, Terminverschiebungen möglich zu machen. Bitte nehmen Sie hierzu umgehend Kontakt mit uns auf.

Geschenkgutscheine können nur für Buchungen eingelöst werden. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Mit Gutscheinen können auch kleinere Beträge als der Gutscheinwert bezahlt werden, in diesem Fall erhalten wir dann einen Restwert der Buchung. Während online Buchung gibt es im Schritt mit den Zahlungsdetails die Funktion „Gutschein einlösen“.

Wir behalten uns vor unser Angebot bei betrieblichen, technischen oder anderen Gründen ohne vorherige Benachrichtigung zu entfernen, zu ändern oder zu schließen und vorhandene Reservierungen nötigenfalls zu stornieren. In solchen Fällen besteht kein Anspruch auf Rückerstattung des Ticketpreises.

§7 Haftung der Kadroom

Die Kadroom ist verpflichtet den Teilnehmern vor Beginn des Spiels eine kurze Einweisung zu geben und den Teilnehmern die Spielregeln zu erläutern. Die Teilnehmer sind verpflichtet die Spielregeln des Spiels durchzulesen, zur Kenntnis zu nehmen und diese zu unterzeichnen.

Kadroom stellt den Teilnehmern keine Gegenstände, Einrichtungen, Informationen zur Verfügung und gibt keine Anregungen, die zu einem gesundheitsgefährdenden Verhalten der Teilnehmer führen oder sonstige Schäden verursachen könnten. Für Verletzungen, eventuelle Fehler oder sonstige Schäden, die die Teilnehmer selbst verschuldet übernimmt die Kadroom keine Haftung.

Muss das Spiel aufgrund von höherer Gewalt (wie z.B. Seuchen, Krieg, Terrorismus, Streik, Naturkatastrophen, höhere Gewalt) abgesagt werden, besteht kein Anspruch auf Entschädigung.

Für Ereignisse die zur Behinderung oder Beeinträchtigung der Leistungserbringung führen und auf die Eigenheiten des Internets zurückzuführen sind, wie Einschränkung des Datenverkehrs, technische Ausfälle oder sonstige Umstände, die mit der Verwendung des Internets einhergehen, übernimmt die Kadroom keine Haftung.

Die Kadroom übernimmt keine Haftung, wenn der Teilnehmer die Spielregeln zur Kenntnis genommen und akzeptiert hat, diese jedoch nicht beachtet oder nicht einhält (z.B. alkoholisierter Zustand, ungebührliches Verhalten) und sich selbst oder Dritte schädigt.

Die Kadroom übernimmt für die Verschlechterung des Gesundheitszustandes des Teilnehmers, sonstige Gesundheitsschäden oder Unfälle (z.B. Unwohlsein, Ohnmacht, Herzattacke, Klaustrophobie, Panikattacke, Asthma, Todesfälle usw.), Verluste (zum Beispiel nicht empfundenes Vergnügen) und jegliche andere Schäden keine Haftung.

§8 Rechte des Teilnehmers

Der Teilnehmer ist berechtigt am Live Escape Spiel für den gebuchten Zeitraum teilzunehmen.

§9 Pflichten des Teilnehmers

Die Teilnahme am Live Escape Spiel setzt voraus, dass der Teilnehmer verpflichtet ist die jeweils geltenden Spielregeln vollständig einzuhalten. Der Teilnehmer erkennt weiterhin an, dass die Lösungen des Live Escape Spiels Geschäftsgeheimnis von Kadroom bleibt. Eine Veröffentlichung oder anderweitige Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet.

Um sicherzustellen, dass die Teilnehmer in die Spielregeln eingewiesen sind, muss jeder Teilnehmer sich spätestens 15 Minuten vor dem angesetzten Spieltermin am Spielort einfinden.

Die durch den Verkehr, öffentlichen Verkehrsmitteln und anderen Faktoren verursachten Verzögerungen sind zu berücksichtigen.

Bei Nichtantreten zu dem angesetzten Spieltermin oder im Fall, dass die Teilnehmer erklären sich nicht bereit die Spielregeln zu akzeptieren, erhalten die Teilnehmer kein Recht auf Rückerstattung der Teilnahmegebühr.

§10 Haftung des Teilnehmers

Mit seiner Unterschrift bestätigt der Teilnehmer, dass er die Spielregeln verstanden hat, am Spiel auf eigene Verantwortung teilnimmt und für sämtliche Schäden haftet, die er im Spielzimmer verursacht.

§11 Urheberrecht

Die erstellten Inhalte und Werke auf dieser Website unterliegen dem österreichischem Urheberrecht. Der Auftraggeber bzw. der Teilnehmer nehmen zur Kenntnis, dass durch die Kadroom betriebene Website und der gesamte Inhalt sind urheberrechtlich geschützt. Inhaber des Urheberrechts ist die Kadroom. Die Website ungenehmigt zu kopieren, zu speichern, bzw. die Software zu entschlüsseln ist verboten. Bei Urheberrechtsverletzungen ist der Verursacher zum Ersatz des entstandenen Schadens verpflichtet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von entsprechende Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

§12 Änderung der AGB

Diese AGB können sich gelegentlich ändern, die aktuelle Version wird jedoch immer von unserer Website 5 Tage vor Inkrafttreten abrufbar sein. Im Falle der Änderung der AGB nach einer Buchung holt sich die Kadroom das Einverständnis des Teilnehmers ein, sofern die Leistungserbringung auf Grundlage der geänderten AGB erfolgt. Eine kurzfristige Änderung der AGB erfolgt nur dann, wenn Fehler korrigiert werden, die Änderung zugunsten des Verbrauchers erfolgt oder gesetzliche Vorschriften dies erfordern.

§13 Haftungsausschluss

Der Inhalt dieser Website dient nur ausschliesslich zu allgemeine Informationszwecken. Die Information wird durch die Kadroom bereitgestellt und während wir versuchen die Informationen aktuell zu halten und zu korrigieren, machen wir keine Zusicherungen oder Gewährleistungen jeglicher Art, weder ausdrücklich noch stillschweigend, für die Vollständigkeit, Genauigkeit, Zuverlässigkeit, Eignung oder Verfügbarkeit in Bezug auf die Website oder die Informationen, Produkte, Dienstleistungen oder die dazugehörigen Grafiken auf der Website für irgendeinen Zweck. Jegliches Vertrauen auf diese Informationen ist daher ausschließlich auf eigene Gefahr.

Als Diensteanbieter sind wir für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Als Diensteanbieter sind wir jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

In keinem Fall haften wir für irgendwelche Verluste oder Schäden ohne Einschränkung und einschließlich für indirekte oder Folgeschäden oder irgendwelche Verluste oder Schäden aus dem Verlust von Daten oder Gewinnen aus oder in Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website.

Einige Links auf dieser Website führen zu externen Websites, die nicht unter der Kontrolle von der Kadroom stehen. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt dieser Seiten. Für die Inhalte der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.Wir übernehmen für diese fremden Inhalte keine Gewähr. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Es wird alles unternommen, um die Website auf dem Laufenden und reibungslos zu halten. Allerdings übernimmt die Kadroom keine Verantwortung dafür und haftet nicht dafür, dass die Website ganz oder teilweise für bestimmte Zeit nicht verfügbar ist.

§14 Beilegung von Streitigkeiten

Im Streitfall versuchen die Parteien eine gütliche Vereinbarung zu bemühen. Sollte dies nicht zum Erfolg führen, werden die Streitigkeiten in Verbindung mit der Gültigkeit, Interpretation oder Ausführung dieser AGB dem österreichischen Gericht übergeben.

§15 Sonstige Bestimmungen

Alle Vereinbarungen und Erklärungen bedürfen zu ihrer Rechtswirksamkeit der Schriftform.
Der Versand erfolgt per E-Mail oder per Post, wenn keine gültige Email Adresse vorhanden ist.

Verbraucherbeschwerden müssen schriftlich an die folgende Adresse erfolgen: Wienerstrasse 331a, 8051 Graz.

Die Kadroom ist berechtigt das Spiel jederzeit auszusetzen – oder auch ohne gesonderte Benachrichtigung – einzustellen. Für Schäden, die hieraus entstehen, übernimmt die Kadroom keine Haftung.

Mit der Buchung bestätigt der Teilnehmer, dass er die AGB gelesen hat, den Inhalt vorbehaltlos verstanden hat und sich an diese uneingeschränkt hält, ferner die Datenschutzbestimmungen anerkennt, sowie sich mit der Verwaltung seiner persönlichen Daten, die er bei der Buchung angibt, einverstanden erklärt.

§ 16 Gültigkeit der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Die Bestimmungen der vorliegenden AGB treten ab dem 20. Februar 2017 in Kraft und gelten bis auf Widerruf, bzw. bis zum Inkrafttreten einer Änderung.

§ 17 Schlussbestimmungen

Sollte eine der vorgenannten Bestimmung dieser AGB teilweiser oder ganz unwirksam sein oder werden, so werden dadurch die übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die unwirksame Bestimmung ist durch eine gültige zu ersetzen, die dem angestrebten Zweck möglichst nahe kommt.

§18 Datenschutz

Wir erheben und verwenden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der bestehenden rechtlichen Regelungen.

Kadroom garantiert, dass die Veräußerung oder Weitergabe von Daten des Auftraggebers bzw. Teilnehmers ohne deren vorherige schriftliche Genehmigung an Dritte nicht gestattet ist.

Kadroom stellt sicher, dass Kundendaten gemäß den Datenschutzrichtlinien vertraulich behandelt werden. Die personenbezogenen Daten werden nur zwecks Durchführung des Vertrages verarbeitet.

Escape games – das ist ein Abenteuer für Familien, Freunde und Kollegen. Die Regeln sind einfach: sobald sich hinter Euch die Tür schließt, bleibt Euch noch eine Stunde um zu entkommen. 

Es erwartet Euch ein aufregender Wettkampf gegen die Zeit – mit Puzzles, Rätseln, Codes und jede Menge weiterer Geheimnisse.